Start Lehrgang "Innovationsmanager/-in nach ISO 56002"

23.09.2022
15:00 Uhr

Aufgrund der sich stetig wandelnden Organisationsumwelt müssen sich Unternehmen weiterentwickeln und anpassen. Sei es aufgrund der Implementierung von Innovationen, des Aufbrechens vorhandener Strukturen, der Neu-Ausrichtung nach Leitungswechseln oder vielfältigen anderen Ursachen. Es bedarf des nötigen Werkzeugs, um derartige Veränderungsprozesse anzustoßen, umzusetzen oder deren Umsetzung zu begleiten. Sie erlernen in dieser Weiterbildung den Umgang mit der ISO 56002, einem internationalen Standard für Innovationsmanagement, der Unternehmen unterstützt, Innovationen sicher und effizient zur Wertsteigerung einzusetzen.

Veranstal­tungs­ort

Hochschule Hannover

Campus Kleefeld
Blumhardtstr. 2
30625 Hannover

Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an Beschäftigte, unabhängig davon, ob als Entscheidungsträger*in, Interessenvertreter*in, Beschäftige*r oder Berater*in.

Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzung für eine Teilnahme sind drei Jahre einschlägige berufspraktische Erfahrung im Management von Unternehmen oder Organisationen.

Referenten

Prof. Dr. Patricia Adam
Prof. Dr. Christian Lehmann
Gudrun Heindorf
Dr. Anna Iversen
Hajo Knoche
Roger Cericius
Prof. Gunnar Spellmeyer
Hans-Werner Winterhoff

Zeitumfang und Termine

Die dreimonatige Weiterbildung über insgesamt 91 Unterrichtsstunden besteht aus vier Unterrichtsmodulen und dem Abschluss-/Prüfungsmodul. Zusätzlich müssen außerhalb der Module weitere ca. 90 Std. für Selbststudium und Fallbearbeitung eingeplant werden.

Es handelt sich um eine Mischung aus Präsenz- und Onlineunterricht:
1. Block: 23./24.09.2022 (Präsenz)
2. Block: 07./08.10.2022 (online)
3. Block: 04./05.11.2022 (online)
4. Block: 18./19.11.2022 (online)
5. Block: 02./03.12.2022 (Präsenz)

Genauer Stundenplan mit Zeiten im Studienbuch

Abschluss

Teilnehmende, die an der gesamten Weiterbildung teilgenommen haben und im abschließenden Modul eine Fallarbeit vorstellen
(inkl. vorheriger schriftlicher Ausarbeitung), erhalten von der Weiterbildung der Hochschule Hannover ein Zertifikat.

Nach bestandener Prüfung sind Sie
›Zertifizierte/r Innovationsmanager/in nach ISO 56002‹.

Durch die erfolgreiche Teilnahme an der Weiterbildung inkl. Zertifikatsprüfung erwerben die Teilnehmenden 6 ECTS.

Kosten

Die Kosten für den gesamten Lehrgang betragen 4.799,00 EUR.
Im Preis enthalten sind alle erforderlichen Lehrgangsmaterialien sowie Getränke und Snacks während der Präsenztage.

    Kooperation

    Dieser Lehrgang ist eine Kooperation der Weiterbildung der Hochschule Hannover mit der innotonic GmbH